Unser Vorstands-Team

Das sind wir...

1. Vorstand: Bernhard Kremer
2. Vorstand: Martin Brandes
Kassenwart: Gregor Eberle

Schriftführerin: Anette Wirth
Umweltbeauftragte: Nathalie Brandes

 



Vorstellung Obst- und Gartenbauverein Oberhausen-Rheinhausen e.V.

Ziele und Aufgaben unseres Vereins:

  • Förderung des Blumenschmuckes an Balkonen, Fenstern und Vorgärten zur Verschönerung des Ortsbildes unserer schönen Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen
  • Mitwirkung bei Aufgaben des Umweltschutzes
  • Förderung der Gartenkultur und Bewahrung unserer Kulturlandschaft
  • Beratung und Schulung der Mitglieder auf allen Gebieten, die den Obst-, Garten- und Gemüseanbau betreffen.

Aktivitäten des Vereins:

  • Ausbau, Pflege und Unterhaltung des Obstlehrgartens
  • Sammelbestellungen von organischen Düngern, Bodenverbesserungsmitteln, Aussaat-, Grab- und Blumenerde, Erdbeer- und Beerenpflanzen
  • Vortragsabende und Ratschläge zu Themen des Obst-, Gemüse- und Ziergartens
  • Baumschnittkurse im Obstlehrgarten
  • Lehrgartenbegehungen
  • Durchführung des Blumenschmuckwettbewerbs mit der Gemeinde
  • Gartenfest im Obstlehrgarten
  • Mitgliederinformation über Rundschreiben, Presse, Ortsblatt und Fernsehtextdienst der Gemeinde
  • Vergünstigter Bezug der Verbandszeitschrift "Obst & Garten"

Obstlehrgarten: 

  • Größe: ca. 50 Ar mit 121 Obstbäumen und einem Gartenteich von ca. 20 qm
  • Baumformen: Hochstamm, Halbstamm, Niederstamm, Spindel, Spalier, Säulen und Zierformen
  • Sorten: 39 Apfel, 11 Birnen, 2 Zwetschgen, 2 Sauerkirsch und 1 Sußkirschbaum
  • Beersträucher: Himbeeren, Johannisbeeren, Jostabeeren, Stachelbeeren, Heidelbeeren und Brombeeren
  • Blumen- und Staudenanlage
  • Bewässerung der Obstbäume und Beeren erfolgt über eine Tropfbewässerung
  • Zur natürlichen Schädlingsbekämpfung sind 15 Nistkästen aufgehängt

Aktivitäten im Obstlehrgarten

  • Schnitt an Obstgehölzen. Sinnvolle Schnitteingriffe halten den Obstbaum gesund und leistungsfähig. Mit Schnittmaßnahmen beeinflussen wir die Baumstatik, den Kronenaufbau und die Lebensdauer des Baumes sowie die Erntemenge und Qualität des Ertrages
  • Je nach Lebensalter des Obstgehölzes und Zielsetzung unterscheiden wir nach Pflanzschnitt, Erziehungsschnitt, Auslichtungsschnitt und Fruchtholzschnitt
  • Pfropfen und okulieren ist eine weitere Form der Umerziehung innerhalb des Gehölzwuchses
  • Pflanzenschutz, Düngung, Bodenbearbeitung und Kompost sind die Grundvoraussetzung für einen gesunden Pflanzenaufbau
  • Weitere Arbeiten innerhalb des Gartenjahres sind Gießen bzw. Bewässern, ernten, rasen- und Blumenpflege.

Vereinsführung: 

  • 1. Vorsitzender: Bernhard Kremer - Oberhausen
  • 2. Vorsitzender: Martin Brandes - Rheinhausen
  • Schriftführerin: Anette Wirth
  • Kassenwart: Gregor Eberle sowie 10 Beisitzer aus Oberhausen-Rheinhausen und Waghäusel

Wenn Sie unseren Verein finanziell unterstützen wollen, dann werden Sie einfach Mitglied!

Ihr Vorstandsteam OGV Oberhausen-Rheinhausen e.V.

Klicken Sie hier auf unsere Seite "Mitglied werden"!


Hier finden Sie uns!
Unsere GPS-Daten sind:

N49.261851°, O8.475130°!


Wir freuen uns über Besuch - gerade Radfahrer legen gerne eine kurze Rast in den Monaten April bis Oktober bei uns ein!


Ihr OGV-Team Oberhausen-Rheinhausen e.V.


Das ist unser Eingangsbereich vom Vereinsgelände "Im Mähbruch".

Die Koordinaten stehen links zur Eingabe in Ihr Navigationsgerät.






Wir freuen uns auf Sie!

Ihr OGV Oberhausen-Rheinhausen e.V. - Team

Das sind unsere GPS Koordinaten!